The History of the United States: From the Mayflower to the First World War
 | BWG
Read Time:8 Second

The History of the United States: From the Mayflower to the First World War | BWG

0 0



The American Dream “, living the American dream – a life of freedom and prosperity. This wishful thinking shapes the USA to this day and is also ….

source

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

42 thoughts on “The History of the United States: From the Mayflower to the First World War | BWG

  1. Hör zu du Pfeife! Vor 10 000 Jahren lebte kein Mensch in Amerika, weil die Menschen gibt es erst seit 6000 Jahren laut Biblischer Chronologie und Gott als Schöpfer des Menschen wird es wohl besser wissen als Du!

  2. Kann mir jemand pls sagen warum ich mein Alter bestätigen muss um das Video angucken zu können? Wollte nur für einen schulischen Geschichtspodcast weitere Informationen sammeln und jetzt das 🙁 Lieber Mirko, denkst du du kannst das irgendwie beeinflussend ausstellen?

  3. Als Europa und Russland in ersten Weltkrieg sich gehenseitig Ermordet hatten, waren wir Usa an Wirtschaft Konzentriert, und hatten jedes Land der Welt hinter uns gelassen. 2te Weltkrieg haben wir auch am meisten profitiert, und es hat sich am ende ergeben das jeder Grossen krieg in Europa oder Asien kommen wir am ende als Sieger ohne unseren Wirtschaft und infrastruktur kaputt zu machen. 🇺🇸🇺🇸🇺🇸 America First and God Bless 🇺🇸🇺🇸🇺🇸🇺🇸🇺🇸 , England and France ❤️❤️❤️

  4. Die USA haben mehr Einfluss auf die europäischen Industrieländer.Sonst hat leider China die vormacht.
    Ich sage leider da China zwar Wirtschaftlich weit entwickelt ist aber was Menschenrechte usw. angeht nicht. Daher denke ich das China einen schlechten Einfluss auf viele Länder haben kann.

  5. Es war kein Zwischenfall es war ein Unfall der als Sabotage von Spanien 🇪🇸 angesehen wurde damit die USA wie schon im Video gesagt 🇵🇭und🇨🇺erobern können . Diese Gebiete waren schon vorher strategisch attraktiv!!!

  6. Wie haben Sie es geschafft, ein Video zur US-Geschichte zu machen, ohne vom Bürgerkrieg zu sprechen? In meiner (amerikanischen) Schule haben wir fast ein ganzes Semester darüber gelernt!
    Tolles Video, vielen Dank!

  7. Es war glaube ich Francis Fukuyama, der berühmte Herr "Ende der Geschichte", der in den 80er Jahren, von vielen Unterstützt, ein Ende der US-Stärke durch das aufstrebende Japan vorhersagte.
    Ich halte nicht viel davon Abgesänge auf Großmächte zu halten.

  8. Uns Europäer mussten die sich fernhalten? Damit die Kirche nicht kommt und den Zehnten kassiert für Krankenhäuser Schulen Armenhäuser… Boston Tea Party ! Die Amerikaner sind gar nicht frei von Besteuerung! Geschichte der USA ? Über tausend Jahre hat die Kirche daran gearbeitet das wir nicht mehr als den Zehnten geben mussten dafür das wir in Frieden laben können und dann wollten die Amerikaner frei werden von Besteuerung! Weder die Kubaner noch die Philippinen wollten befreit werden von Besteuerung! Die Spanier und die Kirche haben sie ja deshalb verjagt !

  9. Sollte zur "Geschichte der USA" nicht auch die Gründung der ältesten noch heute bestehenden demokratischen Republik*, mit Gewaltenteilung/"Checks and balances" und unabhängiger Gerichtsbarkeit erwähnt werden?

    Das ist ehrlich gesagt ein bisschen schwach.

    *abgesehen vom winzigen San Marino

  10. Puh, der Landraub der USA an Mexiko ist mehr als verkürzt dargestellt. Die Annexion von Hawai und der Krieg gegen Spanien aufgrund einer Lüge is auch kaum angesprochen. Die Liste was die USA Dreck am Stecken haben in ihrer kurzen Zeit ist sehr lang. Sowas sollte auch mal deutlich angesprochen werden.

  11. Die Amerikanische Unabhängigkeit von Steuern! Am 24 Juni 1914 schloß Belgrad ein Konkordat mit der Kirche und am 28 Franz Ferdinand deshalb ermordet! Sie wollten das die Kirche kommt und den Zehnten kassiert und mussten dann gegen uns kämpfen weil wir sie "ausrauben" ! Genauso war es mit der Amerikanischen "Unabhängigkeit" von Besteuerung! Die Geschichte wurde nicht von der Kirche gefälscht sondern vom Parlament! Eine Berichtigung der Weltgeschichte wird nicht so einfach herbeizuführen sein!

  12. Wie kannst du dir erklären-das es überhabt möglich war- nach der Amerikanischen Verfassung und der Bill of Rights – wo wie auch parallel zu der Französischen Verfassung alle Freiheitsrechte für alle geregelt waren , trotzdem Schwarze und alle nicht Weiße bis Ende der 60ger Jahre diskriminiert wurden? Hat man bis 1865 Sklaven einfach nicht als Menschen bez Bürger gesehen ? Ich habe schon mal versucht dazu Informationen zu finden – aber nichts wirklich eindeutiges gefunden.

  13. Amerika muss die Weltmacht bleiben ich habe keine Lust in einer Welt zu leben wo Russland oder China die Weltmacht sind. Ja Amerika macht viele Fehler und sie sind weit weg eine Perfekte Nation zu sein aber sie haben auch viel gutes gemacht vieles was die Menschen hier in Europa nicht sehen wollen. Ich weiß das jetzt Leute kommen und mich flamen ich bin so nur ein US Fanatiker usw. ja ich Liebe die USA aber nicht die Politik die muss verändert besser gemacht werden ich liebe das Land die Menschen den Grundgedanken der USA Freiheit und Demokratie.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Germany is still divided… Previous post Germany is still divided…
PHONE CALLS: Differences in Germany & USA Next post PHONE CALLS: Differences in Germany & USA